Weitere Fortschritte beim Cup

Ich kann heute ein paar weitere Fortschritte beim Cup vermelden. Als erstes und am schönsten ist, der Cup bekommt auch 2019 Wertungstrikots. Dank dem Engagement von Sven Darmer, gibt es ein neues Design und 5 Wertungstrikots. Das freut mich sehr, die Details werden in den nächsten Tagen nachzulesen sein.

Ich habe nun auch die Programmierung für den Teilnehmerbereich und den Teamergebnissen bzw. Teamranglisten abgeschlossen und diese online gestellt. Es gibt nun einen Programmteil, der diese Teile berechnet und die Excelvariante gehört der Vergangenheit an. Somit wird ab 2019 es auch sehr viel schneller gehen die Teamergebnisse zu berechnen und zu veröffentlichen. Der Teilnehmerbereich ist nun online und hat die bereits bekannten Teile und eine Ergebnisübersicht über die persönlichen Ergebnisse der aktuellen Saison und eine Übersicht über den persönlichen Ranglistenstand und vergangene Seasons. Leider erweist es sich als sehr schwierig die alten Ergebnisse und Stände in die neue Struktur einzuarbeiten, daher ist derzeit nur die aktuelle Saison und die vergangene verfügbar. Ich habe die alten nicht gelöscht und arbeite an einer Lösung, die auch den Datenschutz berücksichtigt.

Als positive Nachricht ist auch zu verkünden, dass der MTV Altlandsberg nun doch das Sattelfest wieder veranstaltet und in der Cupwertung erscheint. Die Ausschreibung geht dieser Tage auch online, sowie die von Wittenberge und der 40.Oderrundfahrt.

Hier mal die derzeit aktuellen Trikotentwürfe.

frauen1__1548152484.jpgmen__1548152401.jpgsen2_web__1548152503.jpgsen3_web__1548152530.jpgsen4_web__1548152543.jpg

 

 

 

 

 

 

Neuer Wertungsmodus und neues Layout

Ich wünsche Allen ein frohes und gesundes neues Jahr.

In der Zwischenzeit konnte ich etwas an dem Reglement und der Seite arbeiten. Das Wertungssystem ist entscheidend vereinfacht worden und die Datenbank ist verbessert und an die neuen Aufgaben angepasst worden. Aufgrund der Fülle der Aufgaben, ist allerdings noch nicht alles verfügbar, bzw. wird auch nicht mehr in der bekannten Form angeboten. Aber ich arbeite daran. Ich bitte aber um euer Verständnis, das die umfangreichen Änderungen in der Programmierung Zeit brauchen. DIe ANmeldung zu den einzelnen Rennen wird aber in den ersten Fällen bald möglich sein.

Mein Hauptanliegen ist, die Berechnungen schneller und zuverlässiger durchführen zu können und auch wieder eine Teamwertung zu führen. Weiter wird  jeder Teilnehmer die Möglichkeit über den Teilnehmerbereich seine Daten verwalten und ggf. auch löschen zu können. Die Funktion das man mit Klick auf den Namen die laufende Saison des Sportlers sehen kann wird es so nicht mehr geben.

Dafür kann Jeder in seinem Account dann seine Saison und Historie verfolgen. Die Anmeldung zu den Events bleibt in beiden Formen erhalten, jedoch will ich die Teamzuordnung verbessern. Neu wird auch sein, das ihr in euren Account ein paar Angebote von Unterstützern angezeigt bekommt. Ihr werdet aber nach wie vor keine Werbemails erhalten.
Leider ist es mir nicht gelungen die Mittel für die Wertungstrikots aufzubringen. Ich bemühe mich, doch 2019 wird Schmalhans Küchenmeister.

Die Etappe am Schäferberg ist fraglich, daher werden es wohl nicht so viele Etappen im Jahr 2019. Für die Weiterführung des Cups sind auch die Teilnehmerzahlen bei den einzelnen Etappen. Wir arbeiten mit viel Herzblut die Rennen so interessant wie möglich zu gestalten und die Kosten überschaubar zu halten.

Die Altersklassenwertung bleibt erhalten, wie wir sie in den letzten Jahren hatten, die Zuordnung erfolgt über den Jahrgang und das Geschlecht bei der Anmeldung. Zur Teilnahme zugelassen sind auch nach wie vor die Amateurklassen des BDR.

Bei der Berichterstattung hilft mir seit einiger Zeit Sven Darmer. Dafür bin ich sehr dankbar, da es mir mehr Zeit gibt mich um die Seite und Wertung zukümmern. In der nächsten Zeit werde ich auch die Seiten von Wettkampfzeit und dem Cup zusammenlegen. damit erhaltet ihr die Möglichkeit auch zu anderen Events den Service zu nutzen und ggf. auch in anderen Sportarten. Als Erstes steht aber die Cupseite auf der Agenda ganz oben.


Allen eine tolle Saisonvorbereitung und erfolgreiche Saison 2019!!

Nach Pause zurück

Hallo Sportfreunde,

 

Nach einer längeren Zwangspause melde ich mich so langsam wieder zurück. Die letzten Ergebnisse habe ich schon auf der Cupseite eingepflegt. 

Zum Stand der Dinge für die kommende Saison. 

Es wird einige Änderungen geben. Nachdem es mir nicht gelungen ist, interessierte Sponsoren zu finden. Wird es keine Trikots geben. Auch wird es bei den Veranstaltungen ein paar Veränderungen geben. Derzeit haben sich acht Vereine gemeldet. Das Hasenrasen 2019 ist vakant, da warte ich aber noch ab.  Natürlich versuche ich weiter Unterstützung zu finden. Perspektivisch wird es aber der letzte Cup in der bekannten Form. Die Wertungen werden aber bleiben. Nur auf die Wettkampfzeit Seite umziehen und über alle betreuten Wettkämpfe gehen. Ohne Streichergebnisse, Boni etc. . Ab jetzt arbeite ich daran das die Datenbanken aktualisiert und angepasst werden. Ich wünsche allen eine tolle Winterpause und das ihr erneut viel Kraft schöpfen könnt

MOL-Cup-Finale

der MOL-Cup 2018 ist Geschichte. Fotos von der Siegerehrung sind auf unserer Facebook-Seite zu sehen. https://www.facebook.com/molcup.de/

Herbstzeitfahren und Saisonabschluss

31944274_1733400903373696_7957167037489348608_o__1538667966.jpg

am kommenden Sonnabend gibt es das letzte Rennen in 2018 zum MOL-Cup und es wird in einigen Altersklassen nochmal richtig spannend, das es noch zu Verschiebungen in der Platzierung der Gesamtwertung aller Altersklassen kommen kann, mit bislang 67 gemeldeten Startern. Und das Wetter spielt auch mit! 




Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46
Login
Der MOL Cycling Cup hat eine neue Datenschutzerklärung, lesen Sie, hier die neue Datenschutzerklärung
akzeptieren! sie unsere Datenschutzbedingungen